FISCHARTEN in Norwegen...    

 

Fischname

  Fangzeit   Vorkommen   Angelmethode   Aussehen  
 

(deutsch/norwegisch)

          (Hauptfangart BLAU)      
                     
  DORSCH (Torsk)
bis zu 150cm
  ganzjährig   alle Wassertiefen/ am Grund   überwiegend Pilker    
  KÖHLER (Sei)
bis zu 130cm
  Frühling - Herbst   im Mittelwasser   überwiegend Pilker    
  SHELLFISCH (Hyse)
bis zu 100cm
  Frühling - Herbst   im Mittelwasser/ am Grund   überwiegend Pilker    
  POLLACK (Lyr)
bis zu 130cm
  Frühling - Herbst   im Mittelwasser/ am Grund   überwiegend Pilker    
  WITTLING (Hvitting)
bis zu
Frühling - Herbst im Mittelwasser/ am Grund Pilker und Beifänger  
  SEEHECHT (Lysing)
bis zu 100cm
Frühling - Herbst im Mittelwasser/ am Grund überwiegend Pilker  
  LENG (Lange)
bis zu 130cm
  Sommer - Herbst   am Grund (sandig/felsig)   Naturköder und Pilker    
  LUMB (Brosme)
bis zu 90cm
  Frühjahr - Sommer   am Grund (felsig)   Naturköder und Pilker    
  MAKRELE (Makrell)
bis zu 50cm
  Sommer   im Mittelwasser/
Oberfläche
  Pilker und Beifänger    
  HORNHECHT (Horngjel)
bis zu 80cm
  Herbst   Oberfläche   Fetzen/ Naturköder    
  ROTBARSCH (Uer)
bis zu 100cm
  ganzjährig   am Grund (schlickig)   Naturköder und Pilker    
  HEILBUTT (Kveite)
bis zu 300cm
Spätsommer am Grund (sandiger Boden) überwiegend Naturköder  
  SCHOLLE (Rodspette)
bis zu 95cm
am Grund (sandiger Boden) Naturköder  
  GLATTBUTT (Slettvar)
bis zu 75cm
am Grund (sandiger Boden) Naturköder  
     
     
  SEETEUFEL (Breifflab)
bis zu 170cm
  ganzjährig   am Grund (felsig)   überwiegend Naturköder